AFET sucht Werkstudent*in ab 15.09.2022

Du möchtest Einblicke in die bundesweite Praxis und Politik der Erziehungshilfen und gleichzeitig Geld verdienen?

(~15€/h; 20-30h im Monat sozialversichert beschäftigt)

Der AFET ist ein Bundesverband der Erziehungshilfe für freie und öffentliche Träger und versteht sich als Plattform für den Qualitätsdialog zwischen den Kinder- und Jugendhilfeakteuren und den Hilfeadressat*innen.
Wir bilden eine fachpolitische Lobby, fördern den Dialog und organisieren bundesweiten Fachdiskurs, um gemeinsam mit öffentlichen und freien Trägern sowie den Adressat*innen die Erziehungshilfen fachlich weiterzuentwickeln und die Qualität zu sichern. Ein zentrales Thema des AFET ist aktuell die Begleitung der Umsetzung des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJSG). Schwerpunkte dabei sin u.a. Inklusion, Jugendhilferecht, Kinderschutz, Selbstvertretungen, Kinder psychisch kranker Eltern, Fachkräfte und Jugendhilfeplanung.

Zur Unterstützung der vielfältigen und spannenden Aufgaben unseres Teams suchen wir eine*n Studierende*n mit beruflichem Interesse im Bereich der Erziehungshilfen (Soziale Arbeit, Sozial- und Organisationspädagogik, Erziehungswissenschaft, Sonderpädagogik o.ä.). Als Werkstudent*in bist du bei uns sozialversicherungspflichtig beschäftigt und kannst dir zudem die Zeit als Praktikum anrechnen lassen (~15€/h; 20-30h im Monat). Arbeitsort ist unsere Geschäftsstelle in Hannover, Homeoffice ist möglich und Dienstreisen ggf. erforderlich.

Deine Unterstützung unseres Teams wird voraussichtlich in folgenden Bereichen gefragt sein:
• Unterstützung bei Öffentlichkeitsarbeit (Pflegen der AFET-Homepage, Twitter, Newsletter…)
• Technische und organisatorische Begleitung von Gremiensitzungen, Veranstaltungen, Fachgesprächen, Tagungen u.a.m. - wie beispielsweise die Jahrestagung des AFET im November 2022 in Berlin
• Organisatorische und administrative Mitarbeit in Absprache mit der Verwaltung
• Inhaltliche Bearbeitung verschiedener Fachthemen in Absprache mit den Referent*innen

Wenn Du Interesse an der Arbeit als Werkstudent*in beim AFET hast, melde dich gerne bei:

Dr. Benjamin Strahl
0511 / 35 39 91-48
strahl@afet-ev.de