Projekt Integrationshilfen

Zum 01. Oktober 2018 startete das Praxisforschungsprojekt „Integrationshilfen – schulische Teilhabe in der Verantwortungsgemeinschaft von Jugendhilfe, Schule und Sozialhilfe gestalten", welches der AFET Bundesverband für Erziehungshilfen e.V. in Kooperation mit dem Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz gemeinnützige GmbH (ism gGmbH) durchführt. Das zweijährige bundesweit angelegte Praxisforschungs- und Entwicklungsprojekt wird durch die Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V. gefördert. Im Projekt werden aktuelle Fragen und Entwicklungstrends rund um das Thema Schulische Teilhabe, Integrationshilfen und die Umsetzung an der Schnittstelle unterschiedlicher Institutionen sowie Rechts- und Sozialleistungssysteme aufgegriffen. Im Mai wurde eine Homepage freigeschaltet. Sie informiert über das Projekt und enthält Informationen zum Themenfeld, die mit weiteren Materialien fortlaufend bestückt wird. www.schulische-teilhabe.de

Des Weiteren verweisen wir auf folgende Beiträge: