Aktuelle Themen

Aus der Republik

Empfehlungen zur Aushandlung ambulanter Erziehungshilfen

„Aushandlung ambulanter Erziehungshilfen – Empfehlungen für Jugendämter und freie Träger“ lautet der Titel einer Veröffentlichung des LVR, des LWL und der Landesarbeitsgemeinschaft Öffentliche und Freie Wohlfahrtspflege in NRW. Die Broschüre liefert den kommunalen Verhandlungsführerinnen und –führern fachliche und rechtliche Grundlagen sowie inhaltliche Orientierungen für die Gestaltung der Aushandlungsprozesse. Neu entwickelte Mustervorlagen sollen die praktische Umsetzung erleichtern. Mit Blick auf die Qualitätsentwicklung gemäß § 79a SGB VIII geben die Empfehlungen praxisnahe Hinweise dazu, wie ein solcher Prozess vor Ort initiiert und zielführend gestaltet werden kann. Die Broschüre nimmt an verschiedenen Stellen Bezug auf die AFET-Arbeitshilfe. Sie ist eine gute Ergänzung der AFET-Arbeitshilfe.
Download und Bestellung:
http://www.lwl.org/LWL/Jugend/Landesjugendamt/LJA/erzhilf/Familie/aushandlung-ambulanter-erziehungshilfen/
http://www.lvr.de/de/nav_main/metanavigation_5/nav_meta/service/publikationen_4/detailseite_publikationen_645.jsp

 

« zurück