Aktuelle Themen

Aus dem AFET

Anzeigen im Dialog Erziehungshilfe/Kostenloses Probeexemplar anfordern

Sie haben ab jetzt die Möglichkeit in unserer Fachzeitschrift Anzeigen zu veröffentlichen. Die Anzeigenpreise finden Sie hier. Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich bitte an Reinhold Gravelmann, oder Susanne Rheinländer.

 

Kostenloses Probeexemplar anfordern

Der AFET bietet Ihnen die Möglichkeit ein kostenloses Probeheft der Verbandszeitschrift zum Kennenlernen zu bestellen. Wenden Sie sich per Mail, per FAX oder telefonisch an uns. Wir übersenden Ihnen das Exemplar umgehend.

Dialog Erziehungshilfe im Abo

Sie können auch als Nicht-Mitglied des AFET die Fachzeitschrift abonnieren (Einzelheft 8 €, Doppelheft 16 €, zzgl. Versandkosten). Auch die Bestellung einzelner Ausgaben ist möglich.

Aktuell befasst sich der Dialog Erziehungshilfe u.a. mit den Themen unbegleitete minderjährige Flüchtlingen, der Arbeit mit "schwierigen" Jugendlichen, der sogenannten "Gr. Lösung", den Fachleistungsstunden, der Heimerziehung der 50/60er Jahre, einem Erfahrungsbericht über 30 Jahre Heimerziehung, Kindern drogensubstituierter Eltern, einem Modellprojekt zur Kooperation von Schule, Jugendhilfe und Psychiatrie sowie Kurzinfos. Ein Bestandteil sind immer auch Berichte aus der Arbeit des AFET, Rezensionen, Stellungnahmen und Veranstaltungshinweise.

Für AFET-Mitglieder ist der Dialog Erziehungshilfe im Mitgliedsbeitrag enthalten. Sie haben zudem die Möglichkeit mehrere Exemplare für Ihre Einrichtungen preisreduziert zu bestellen.

« zurück